BUSSE Longierhilfe COTTON

Zum Longieren in Vorwärts- Abwärts-Dehnungshaltung

  • Weich umsponnen
  • Gebrauchslänge einstellbar
  • Ohne Longiergurt nutzbar
  • CHF 44.15

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versand

Noch 2 Stück auf Lager

Zustellung am Donnerstag, 26. September: Bestellen Sie bis Freitag um 11:30 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: BUS-128023.080.743., Inhalt: 1 Stück

EAN: 4026107337791

  • Weich umsponnen
  • Gebrauchslänge einstellbar
  • Ohne Longiergurt nutzbar

Beschreibung

Die Hilfszügel eignen sich ideal zum Longieren in Vorwärts-Abwärts Dehnungshaltung. Sie sind auch ohne Longiergurt nutzbar und werden mithilfe von Karabinerhaken in die Gebissringe eingehakt. Die verwendete Baumwollrundkordel ist weich umsponnen und somit besonders angenehm für das Pferd.

Nutzung:
1. Longierhilfe COTTON mittig über den Widerrist legen.
2. Beide Kordelenden von hinten durch die Vorderbeine hindurchführen und mit den Karabinern in die Gebissringe einhaken. Dabei das eine Kordelende durch den Ring des anderen Endes ziehen.
3. Gebrauchslänge an beiden Seiten individuell einstellen.

Größen:
M: Gebrauchslänge: 2,70 m – 3,40 m (ca. Stckm.: bis 1,50 m)
L: Gebrauchslänge: 3,10 m – 3,90 m (ca. Stckm.: 1,50 – 1,68 m)
XL: Gebrauchslänge: 3,60 m – 4,60 m (ca. Stckm.: ab 1,68 m)

Wichtig:
Je nach Gangart überträgt sich der Bewegungsablauf des Pferdes auf die Gebissringe. Für die gewünschte Haltung darf die Kordel nicht zu kurz eingestellt werden. Bei zu langer Einstellung oder Pferden, die in der Bewegung mit den Vorderbeinen schlagen, besteht die Gefahr des Hineintretens. Vorsicht bei der Verwendung von Gamaschen, hinter denen die Kordel hängen bleiben könnte.

Fragen & Antworten zu BUSSE Longierhilfe COTTON

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden